Follow me:

REVIEW: TOO FACED COSMETICS HAUL

Hallo meine Lieben, heute geht es endlich um mein großes BEAUTYPAKET von Too Faced, welches vor kurzem bei mir eingezogen ist. Die Produkte gibt es bald in allen Sephora-Läden in Deutschland zu kaufen, weshalb ich euch nun meine liebsten Produkte von Too Faced Cosmetics vorstellen möchte, die ihr euch mal anschauen solltet!

TOO FACED: #CHOCOLATEBARPALETTE Bon bons

Beginnen wir mit meinem absoluten Favoriten aus dem Paket, der Lidschattenpalette. Diese nennt sich #CHOCOLATEBARPALETTE und gefällt mir allein schon durch das Design und die süße Verpackung total gut! In der Palette befinden sich 16 wunderschöne Farben, die alle super aufeinander abgestimmt sind. So lassen sich tolle Farbverläufe schminken mit nur einer Palette. Es gibt sowohl matte Farben als auch glitzernde, hochpigmentierte Farben. Die Mischung und Qualität der einzelnen Farbe gefällt mir super gut und sie lassen sich super gut aufbauen beim schminken. Ich habe auch – zu meiner großen Freude – so gut wie kein Fall-Out bemerkt!

  • Das Besondere bei der Too Faced Palette ist aber auch der leckere Schokoladenduft! Daran müsst ihr unbedingt mal schnuppern, wenn die Palette bald im Sephora erhältlich ist. <3

TOO FACED: #BORNTHISWAY Foundation & Concealer

Nun möchte ich euch die Foundation und den passenden Concealer von Too Faced vorstellen, aus der #BornThisWay Reihe. Ich hatte zuvor keine Erfahrungen mit Too Faced Produkten und kannte auch meine Farbe nicht. Da es ein Überraschungspaket war, wusste ich auch nicht welche Produkte mich erreichen würden.

Ich habe nur angegeben, dass ich sehr helle Haut habe. Zu meinem Glück haben die Farben wirklich toll zu meinem Farbton gepasst und lassen sich sehr leicht mit meinem Beautyblender einarbeiten. Die flüssige Foundation ist sehr deckend, dass ich den Concealer schon beinahe nicht brauche. Auch die Haltbarkeit war wirklich gut, ich habe direkt einen „Härtetest“ durchgeführt, denn ich war eine Stunde Trampolin springen mit meinem Make-Up und es war alles noch an seinem Platz. (Ich habe aber auch noch den Primer genutzt unter der Foundation.)

  • Bei der Foundation nutze ich die Farbe „Pearl“ und bei dem Concealer „Very Fair“.

TOO FACED: #BETTERTHANSEX Waterproof Mascara

Als nächstes ist die wasserfeste #BetterThanSex Mascara von Too Faced dran. Das Design gefällt mir, wie bei den ganzen anderen Produkten, wieder super gut und sie liegt toll in der Hand, da sie etwas ’schwerer‘ ist, als gewöhnliche Mascaras aus der Drogerie. Ich bin mit dem Ergebnis der Wimperntusche sehr zufrieden, meine Wimpern sehen wirklich länger und dichter aus nach der Benutzung, der Effekt ist auf jeden Fall besser als bei meinen vorherigen Produkte, die ich für die Wimpern genutzt habe.

  • Einen kleinen Punkt muss ich allerdings abziehen, da es mir komischerweise nicht gelingt, die Mascara ohne ‚kleckern‘ aufzutragen. Ich habe beim Tuschen immer wieder Rückstände an meinem Lid und auch unter meinem Auge. Da die Wimperntusche wasserfest ist, ist es sehr schwer sie wieder zu entfernen, ohne mein vorheriges Make-up wegzuwischen. Vielleicht stelle ich mich hier auch etwas zu doof an, wer weiß.

TOO FACED: #GETMELTED LIPSTICKS

Jetzt kommen wir zu meiner kleinen, persönlichen Überraschung meiner Review. Ich habe mich im ersten Moment, als ich die #GetMelted Lippenstifte ausgepackt habe, etwas erschrocken über die Farben, da sie sehr dunkel aussahen und ich durch meinen hellen Hauttyp eigentlich nur hellere Nuancen auf den Lippen tragen kann, da mir vieles leider nicht steht. Die Farben sind allerdings nicht so dunkel wie sie in der Verpackung wirken und die Haltbarkeit ist absolut unschlagbar! Da kommt weder MAC noch andere Marken bei mir nicht ran. Ich konnte Sport machen und Mittagessen und die Farbe „Chihuahua“ des Liquified Long Wear Lipstick war immer noch auf meinen Lippen.

  • Für den Preis eine absolute Kaufempfehlung!

TOO FACED: #HANGOVERx Primer

Kommen wir nun zu dem letzten Produkt meines Too Face Beautypakets, es geht um den HangoverX Primer. Bisher habe ich Wirklich sehr wenig Erfahrungen, was das benutzen von Primern angeht, deshalb habe ich ihn direkt unter der Foundation getestet und da das Make-up einen ganzen Tag (mit Sport!) super saß, bin ich zufrieden!

  • Kleiner Minuspunkt ist für mich der Geruch des Produkts, den man auch erst mal im Gesicht hat. Das Produkt fühlt sich super toll auf der Haut an, aber der Geruch ist für mich persönlich nichts, da er etwas süßlich nach Kokos riecht. Ich glaube das vielen Mädels das gefällt, mir persönlich würde der Primer besser Geruchsneutral gefallen.

Wie hat euch der Beitrag gefallen? Habt ihr auch schon Erfahrungen mit TOO FACED Produkten gemacht?

– XOXO, Lara

Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply Esra

    Tolle Produkte! Ich habe gerade den Milk Chocholate Bronzer im Visier 🙂 Er steht schon länger auf meiner Wunschliste, vielleicht wird er mit einigen anderen Produkten bei mir einziehen!

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

    20. Februar 2018 at 12:38
  • Reply Julia / Mondlicht Hexe1

    Hallo Lara,
    ein sehr schöner Beitrag, hast Du richtig toll geschrieben!
    Ich bin nun richtig neugierig auf die Produkte! (Nur wird das vom Geld her eher weniger was) 😀

    Ich hab bisher auch nur Positiv über die Marke Too Faced gehört.
    Besitze aber noch keine Produkte davon.
    Ich hab auch eher weniger Geld für Highend. Da muss es dann doch meist eher was aus der Drogerie sein.

    Ich wüsnche Dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße

    20. Februar 2018 at 21:42
  • Schreibe einen Kommentar.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.