Follow me:

A DAY @ PLATFORM FASHION WITH THE #ZENFONE3

Hallo meine Lieben, wie ihr vielleicht schon letztes Wochenende mitbekommen habt, bin ich bei der Platform Fashion von styleranking zum Fashion Blogger Café – The Moment eingeladen worden. In Kooperation mit ASUS konnte ich mit neun anderen Bloggern die Platform Fashion in Düsseldorf mit einem ZenFone 3 von Asus testen und euch mit diesem Smartphone auch direkt live vor Ort berichten und zu den Modenschauen mitnehmen.

CAPE BLAZER: DRESSLILY* // BLOUSE & PANTS: ZARA // SHOES: JUSTFAB // BAG: GEILGEILGEIL

Bei meinem Outfit habe ich mich bewusst für gedeckte Farben entschieden und lieber auf coole Details gesetzt anstatt auf knallige Farben. Ein wenig hat mich auch das Design des Smartphones inspiriert, ich finde es harmoniert ganz gut zu meinem neuen Gadget. 🙂

Besonders wichtig war es mir flache Schuhe zu dem Event zu tragen, da ich schon häufiger auf der Platform Fashion war, weiß ich wie stressig es vor den Modenschauen werden kann. So habe ich mich für ein Paar Budapester Schuhe in Silber Metallic entschieden, am Ende des Abends war es auch auf jeden Fall eine gute Wahl, denn ich konnte ohne schmerzende Füße entspannt Heim fahren.

Das ASUS Zenfone 3 im „Blogger-Alltags-Test“

Als ich das erste Mal das ZenFone von Asus in die Hand nahm und ausprobierte, viel mir natürlich das Betriebssystem auf. Da ich bisher nur IOS genutzt hatte, war es meine erste Android Begegnung. Am Anfang fühlte es sich noch etwas ungewohnt an, da ich mir meine wichtigsten Einstellungen erst etwas zusammensuchen musste. Doch als ich dann wusste wo alles war und wie das Handy so tickt, kam ich sehr schnell klar. Die erste (und wohl wichtigste!) Funktion die ich ausprobiert habe, war natürlich die Kamera.

Diese ist mit 16 Megapixel toll ausgestattet und hat sehr viele unterschiedliche Modi, mit der man das perfekte Foto unterwegs schießen kann. Was mich allerdings am meisten beeindruckt hat war die Selfie Kamera, die mit 8 Megapixeln wirklich tolle Selfieaufnahmen und Videos macht! Hier könnt ihr sogar schon während der Aufnahme coole Einstellungen vornehmen, wie zum Beispiel das „Verschönerungstool“, mit dem ihr eure Haut mühelos glätten könnt. Es gab allerdings noch zig andere Möglichkeiten, sodass ich an einem Abend noch lange nicht alle ausprobieren konnte!

Insgesamt hat das Handy meiner „Blogger-Belastung“ am Abend perfekt standgehalten. Es ist wirklich nicht selbstverständlich, dass man durchgehend Snaps hochläd,  Fotos auf Instagram postet und zwischendurch sogar noch LIVE Überträgt. Der Akku hat den Abend durchgehalten, das Handy ist kein einziges Mal warm geworden in meinen Händen und durch den wirklich extrem guten Fingerabdruck Sensor am Rücken des Handys war es mir immer möglich, das Handy innerhalb von Sekunden zu entsperren und einen schönen Look auf dem Laufsteg zu fotografieren! 🙂

Mein Fazit: Das Smartphone bietet wirklich alles, was ich im Alltag brauche. Die 4K Videoqualität ist der absolute Hammer und ein riesiger Pluspunkt, auch die Kamera sowie die Selfie-Kamera konnten mich komplett überzeugen. Hier spart ihr übrigens Bildbearbeitungsapps und somit Zeit, da man durch die richtigen Einstellungen gar keine Nachbearbeitung mehr braucht. Ebenfalls ein super Feature: Der Fingersensor auf der Rückseite des Handys, der super schnell funktioniert. Das Handy ist ein echter Tipp und ihr bekommt es aktuell für einen echt tollen Preis, es sind natürlich neben meiner schwarzen Version auch noch andere Farben verfügbar. Alle Informationen und technischen Daten findet ihr übrigens hier auf der Seite von ASUS.

Selfie Aktion mit der lieben Kim von Kiamisu. Copyright by Mathis Wienand.

Mein Tag auf der Platform Fashion

Der Aufenthalt bei der Platform Fashion war mal wieder echt toll. Die Organisation von styleranking war ebenfalls super und durch unsere kleine Blogger-Runde war es viel einfacher sich auszutauschen und auch ein paar wichtige Tipps von ASUS für unser ZenFone 3 zu bekommen. So weiß ich jetzt genau, wann ich welchen Kamera Modus am besten verwenden sollte und wo ich welche Einstellungen finde! 😉

Gemeinsam ging es dann mit allen zur Fashion Yard Show, in der Front Row konnte ich wirklich tolle Foto- und Videoaufnahmen mit dem Smartphone machen. Vieles habe ich euch schon während des Events in meiner Instagram Story gezeigt. Für diejenigen, die es verpasst haben, hier noch eine kleine Auswahl an Bildern, die mit dem ZenFone 3 gemacht worden sind.

Ein schnelles Selfie mit meinen Front-Row Mädels bevor die erste Show beginnt. Die Bildqualität ist trotz sehr schwieriger Lichtverhältnisse und ohne Nachbearbeitung echt super – und das mit der Frontkamera!

Links: Die Fashionista // Rechts: Desbelleschooses

Musikalische Unterstützung gab es auch noch Live bei der Fashion Yard Show. Durch meinen Sitzplatz hatte ich einen super Blick und war sehr nah bei der Sängerin. Das Foto ist auf jeden Fall super geworden, oder nicht? 

 

Anschließend durften wir uns Backstage noch ein wenig umschauen und haben eine kleine Führung bekommen. Jetzt weiß ich ganz genau, wie die Models fertig gemacht werden, was sie während dessen alles in Rekordzeit essen (ich war echt beeindruckt!) und wie vor der Modenschau alles nochmal geprobt wird. In einem Backstage Bereich geht es wirklich immer sehr stressig zu und es war dort auch noch viel viel kälter, ich habe echt Respekt vor der ganzen Leistung, die das Team für eine gute Show leisten muss!

Die Krönung des Abends war dann die Modenschau von Thomas Rath, der mit seiner Fashion Revolution nochmal ein tolles Statement setzte. Die Kollektion hat mich wirklich sehr begeistert. Sie hat einen französischen Touch und ich hatte das Gefühl, dass jedes 2. Outfit auch gut an Blair Waldorf, meinem absoluten Gossip Girl Liebling, ausgesehen hätte. Insgesamt war es wirklich ein super schöner Abend mit ganz tollen Menschen, danke!

*In liebevoller Kooperation mit Asus. Vielen Dank für das zur Verfügung gestellte Asus ZenFone 3. Gekennzeichnete Produkte sind gesponsert. Outfitfotos von Elfenleicht.de, vielen Dank!

Previous Post Next Post

You may also like

12 Comments

  • Reply Julia

    Hey Lara:)
    dein Post hat echt spaß gemacht ihn zu lesen. 🙂 Ich war leider noch nie auf einer echten Modenschau, lese immer fleißig die Beiträge, die andere Blogger dazu schreiben.
    Dein Outfit ist echt klasse, mir gefällt besonders die Farbkombination.
    Das Handy sieht echt super aus.
    Liebe Grüße
    Julia 🙂
    http://www.aboutjulia.de

    5. Februar 2017 at 12:58
  • Reply Sarah

    Das hört sich wirklich nach einem leistungsstarken Smartphone an!
    Gerade wenn man Bilder macht oder auf Apps unterwegs ist, leidet der Akku ja schon sehr darunter!
    Freut mich, dass du eine schöne Zeit auf dem Event hattest! 🙂
    Liebste Grüße Sarah <3

    5. Februar 2017 at 14:05
  • Reply Carmen

    Wirklich ein sehr schönes Outfit 🙂
    Besonders gut gefällt mir die Tasche ♥

    5. Februar 2017 at 19:26
  • Reply Giulie

    Ein schöner Beitrag, vor allem mit tollen Fotos 🙂 Und ich mag dein Outfit – echt klasse! Vor allem die Schuhe sind ja wirklich mal was besonderes 🙂

    Liebe Grüße,

    Giulie
    http://onyvanow.blogspot.de

    5. Februar 2017 at 22:35
  • Reply Gilda

    Wirklich tolles outfit und die Veranstaltung sieht richtig toll aus! Mir gefällt die Bluse total!!

    LG Gilda
    http://www.itsgilda.com

    5. Februar 2017 at 23:13
  • Reply carrieslifestyle

    Oh mein Gott ich bin neidisch. War bestimmt mega cool. Tolle Bilder
    http://carrieslifestyle.com

    6. Februar 2017 at 07:08
  • Reply Karolina

    Hast einen großartigen Tag gehabt, wie man gut herauslesen kann!
    Dein Outfit schaut super aus, ganz besonders die Metallic Schuhe haben es mir angetan! Hast du vielleicht einen Link für mich wo ich ähnliche finden könnte? 😍
    Liebe Grüße aus Wien
    Karo

    https://kardiaserena.at

    6. Februar 2017 at 12:13
  • Reply Rebecca

    Das klingt alles ganz wunderbar! Besonders das Smartphone klingt sehr vielverspreched!
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut, so wunderschön klassisch in der Farbauswahl aber trotzdem schön verspielt durch die tollen Details!

    xo, Rebecca
    http://pineapplesandpumps.com/

    7. Februar 2017 at 12:11
  • Reply Caroline

    Ein wunderschöner Look Liebes und ich glaube das Handy ist im bereich Preis Leistungs Verhältnis nicht zu schlagen. Ausserdem sieht es auch noch stylish aus.

    Liebe Grüße
    Caroline | http://www.modesalat.com

    7. Februar 2017 at 13:47
  • Reply josiyyy

    Klingt nach einem tollen Event ! Ich mag dein Outfit sehr :>
    Liebe Grüße
    Josi
    http://www.josiiffashion.com

    13. Februar 2017 at 15:08
  • Reply tori

    Toller Post <3 Bin ein riesengroßer Fan von dem Look, steht dir toll. Metallic-Schnürschuhe sind einfach ein Must Have die jedes Outfit abheben. Großes Kompliment!

    xx Tori
    simpletwentysomething.com

    14. Februar 2017 at 11:30
  • Schreibe einen Kommentar.